Aktuelle Zeit: Fr 22. Sep 2017, 11:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Sprache:
Cruiser-Lounge - Registrierung

Mit dem Zugriff auf „Cruiser-Lounge“ wird zwischen dir und dem Betreiber ein Vertrag mit folgenden Regelungen geschlossen:

1. Nutzungsvertrag

  1. Mit dem Zugriff auf „Cruiser-Lounge“ (im Folgenden „das Board“) schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber des Boards ab (im Folgenden „Betreiber“) und erklärst dich mit den nachfolgenden Regelungen einverstanden.
  2. Wenn du mit diesen Regelungen nicht einverstanden bist, so darfst du das Board nicht weiter nutzen. Für die Nutzung des Boards gelten jeweils die an dieser Stelle veröffentlichten Regelungen.
  3. Der Nutzungsvertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen und kann von beiden Seiten ohne Einhaltung einer Frist jederzeit gekündigt werden.

2. Einräumung von Nutzungsrechten

  1. Mit dem Erstellen eines Beitrags erteilst du dem Betreiber ein einfaches, zeitlich und räumlich unbeschränktes und unentgeltliches Recht, deinen Beitrag im Rahmen des Boards zu nutzen.
  2. Das Nutzungsrecht nach Punkt 2, Unterpunkt a bleibt auch nach Kündigung des Nutzungsvertrages bestehen.

3. Pflichten des Nutzers

  1. Du erklärst mit der Erstellung eines Beitrags, dass er keine Inhalte enthält, die gegen geltendes Recht oder die guten Sitten verstoßen. Du erklärst insbesondere, dass du das Recht besitzt, die in deinen Beiträgen verwendeten Links und Bilder zu setzen bzw. zu verwenden.
  2. Der Betreiber des Boards übt das Hausrecht aus. Bei Verstößen gegen diese Nutzungsbedingungen oder anderer im Board veröffentlichten Regeln kann der Betreiber dich nach Abmahnung zeitweise oder dauerhaft von der Nutzung dieses Boards ausschließen und dir ein Hausverbot erteilen.
  3. Du nimmst zur Kenntnis, dass der Betreiber keine Verantwortung für die Inhalte von Beiträgen übernimmt, die er nicht selbst erstellt hat oder die er nicht zur Kenntnis genommen hat. Du gestattest dem Betreiber, dein Benutzerkonto, Beiträge und Funktionen jederzeit zu löschen oder zu sperren.
  4. Du gestattest dem Betreiber darüber hinaus, deine Beiträge abzuändern, sofern sie gegen o. g. Regeln verstoßen oder geeignet sind, dem Betreiber oder einem Dritten Schaden zuzufügen.

4. General Public License

  1. Du nimmst zur Kenntnis, dass es sich bei phpBB um eine unter der General Public License (GPL) bereitgestellten Foren-Software der phpBB Group (www.phpbb.com) handelt; deutschsprachige Informationen werden durch die deutschsprachige Community unter www.phpbb.de zur Verfügung gestellt. Beide haben keinen Einfluss auf die Art und Weise, wie die Software verwendet wird. Sie können insbesondere die Verwendung der Software für bestimmte Zwecke nicht untersagen oder auf Inhalte fremder Foren Einfluss nehmen.

5. Gewährleistung

  1. Der Betreiber haftet mit Ausnahme der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) nur für Schäden, die auf ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten zurückzuführen sind. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn.
  2. Die Haftung ist gegenüber Verbrauchern außer bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten oder bei Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn.
  3. Die Haftung ist gegenüber Unternehmern außer bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit oder vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten des Betreibers auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im Übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Schäden, insbesondere entgangenen Gewinn.
  4. Die Haftungsbegrenzung der Absätze a bis c gilt sinngemäß auch zugunsten der Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen des Betreibers.
  5. Ansprüche für eine Haftung aus zwingendem nationalem Recht bleiben unberührt.

6. Änderungsvorbehalt

  1. Der Betreiber ist berechtigt, die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie zu ändern. Die Änderung wird dem Nutzer per E-Mail mitgeteilt.
  2. Der Nutzer ist berechtigt, den Änderungen zu widersprechen. Im Falle des Widerspruchs erlischt das zwischen dem Betreiber und dem Nutzer bestehende Vertragsverhältnis mit sofortiger Wirkung.
  3. Die Änderungen gelten als anerkannt und verbindlich, wenn der Nutzer den Änderungen zugestimmt hat.

Informationen über den Umgang mit deinen persönlichen Daten sind in der Datenschutzrichtlinie enthalten.

Cruiser-Lounge » zusätzliche Forumsregeln:

Forenregeln der Cruiser-Lounge.

Da hier viele Menschen aufeinander
treffen, kann es unter Umständen zu Konflikten und Missverständnissen kommen.
Deshalb kommen wir nicht umhin hier ein paar Regeln aufzustellen, die man als
User beachten sollte.
Diese Regeln sind dazu da, um einen reibungslosen
Ablauf in unserem Forum zu gewährleisten.
Das bedeutet, dass diese Regeln
von jedem Mitglied eingehalten werden müssen. Die Moderatoren/Administratoren
sind dazu da, dies zu überwachen und bei evtl. Regelverstößen zu reagieren.


1. Allgemeines
Allgemein sollte man sich an die Netiquette ( Artikel
bei Wikipedia ) halten.

2. Verhalten im Forum der
Cruiser-Lounge
Bitte bedenkt, dass auf der anderen Seite auch Menschen
sitzen, die genauso Gefühle haben, wie Ihr selbst. Verhaltet Euch also so, wie
Ihr es auch gegenüber Anderen im Leben macht oder wie
Ihr wünscht, behandelt zu werden.
Jeder Mensch kann auch
anders auf bestimmte Äußerungen von anderen Menschen reagieren und sie
interpretieren, deshalb habt auch Verständnis für andere Leute.
Wir bitten
euch deshalb folgende Dinge einzuhalten:
- schreibt in einem normalen Ton,
d.h. nicht angreifen oder schreien (permanente Großschreibung)
- seid fair
zueinander
- respektiert euch und die Meinungen anderer User
-
unterlasst Beleidigungen
- droht keinem anderen User
- fühlt Euch durch
Kritik nicht gleich angegriffen

Wir sind zwar alle nur Menschen, aber
direkte und auch subtile Beleidigungen sind nicht gestattet und werden ermahnt
und gegebenenfalls auch gelöscht. In Wiederholungsfällen oder in besonders
schweren Fällen wird der Account gebannt.

3. Themen und Beiträge

Bitte beachtet bei der Erstellung von Beiträgen (Posts) und Themen (Threads)
folgende Dinge:
- Themen und Beiträge mit illegalen, rechtsradikalen,
pornografischen, gewaltverherrlichenden, beleidigenden, (radikal) politischen
Inhalten werden gelöscht
- Benutzt die Suchfunktion, bevor ihr ein neues
Thema erstellt
- Das Team der Cruiser-Lounge behält sich vor, die Beiträge
anderer User zu editieren oder zu löschen, sofern sie gegen die Regeln
verstoßen, als Spam gelten oder nicht zum eigentlichen Thema direkt gehören

- Versucht gleich in das richtige Thema/Thread zu posten, das erspart den
Moderatoren viel Arbeit

4. Avatar und Signaturen
Euer Avatar zeigt
bitte ausschließlich ein Bild von euch selbst auf dem ihr erkennbar
seid.
Damit die Signaturen nicht länger sind als manche Posts, bitten wir
euch auch folgende Regeln einzuhalten:
- max. 5 Zeilen Signaturlänge
-
wenn, dann bitte nur kleine Grafiken nutzen

5. Werbung
Das Posten
von Werbung im Forum müssen wir leider grundsätzlich untersagen.
Eine
Ausnahme von Werbung bilden:
- Links auf Fremde Seiten zur Lösung eines
Problems
Alle Posts und Signaturen mit Werbung werden gelöscht, bzw. die
Werbung entfernt.

6. Verwarnungen und Strafen
Bei Missachtung der
Foren-Regeln kann es für den User eine Verwarnung bis zu einer Sperrung nach
sich ziehen.
Bei kleineren Zuwiderhandlungen wird der User von einem
Moderator oder Administrator auf sein Fehlverhalten hingewiesen.
Bei
größeren Vergehen und nach mehrmaligen Hinweisen können diese eine Verwarnung,
bis zur Sperrung für eine beschränkte Zeit des Accounts oder einen kompletten
Ausschluss aus der Community nach sich ziehen.
Bei Vergehen, die gegen
Gesetze sprechen, z.B. Verbreitung von rechtswidrigem, pornografischem oder
rechtsradikalem Material, muss der User damit rechnen, dass seine Daten an die
Polizei oder ein ähnliches Verfassungsorgan weitergeleitet werden.
Ansonsten
werden die erhobenen Daten des Users nicht an Dritte weitergegeben.

7.
Accounts
Eine Änderung des Namens seines Accounts ist nicht möglich.
Wer
einen anderen Nick-Namen haben möchte, der muss sich an die Administratoren
wenden.
Das Anlegen eines neuen Accounts auf Grund einer Sperrung ist
verboten und es muss mit einem dauerhaften Ausschluss aus der Community
gerechnet werden.
Versucht bitte auch keine Markennahmen oder
Urhebergeschütze Namen im Account zu verwenden.

8. Löschung des Account

Der User kann seinen Account bei einem Administrator löschen lassen. Dieses
kann per E-Mail oder Privat Nachricht und der Angabe des Grundes so wie der
Überschrift "Accountlöschung" beantragt werden.
Es besteht jedoch kein Recht
darauf, dass Themen und Beiträge des Users gelöscht werden.
Sollte das
Mitglied eine Löschung wünschen, wird nur der Account und die damit verbundenen
Daten (E-Mailadresse, etc.) entfernt.
Für eine Löschung des Account muss der
User sich im Klaren sein, dass der Account mit den damit verbundenen Beiträgen,
Privat Nachrichten, etc. evtl. unwiderruflich gelöscht wird.

9.
Teamentscheidungen
Grundsätzlich sollte man die Entscheidungen eines
Teammitgliedes verstehen. Sollte man sich ungerecht behandelt fühlen, bitte den
Administrator benachrichtigen.
Das Team hat keinen Einfluss auf Beiträge und
Themen von Usern.
Sollte jemand Beiträge und Themen finden oder PNs
erhalten, die gegen die Board-Regeln oder Gesetzte sprechen, bitten wir Euch um
Mithilfe und uns diese zu melden.

10. Urheberrecht und Copyright

Viele Grafiken und Videos aus dem Internet unterliegen einem Copyright.
Beachtet bitte diese Rechte. Ebenso ist auch die Veröffentlichung, soweit nicht
vom User selbst, von Beiträgen und Themen in anderen Foren, Webseiten,
Zeitschriften, etc. verboten. Bitte verlinkt eure Bilder mit der Image-Funktion
im Schreib-Bereich.

11. Foren-Regeln
Die Board-Regeln können zu
jeder Zeit und ohne Ankündigung geändert werden. Es gelten jeweils die aktuellen
Board-Regeln. Die Board-Regeln sind in erster Linie geschrieben um eine grobe
Richtung festzulegen. Es kann immer Einzelfälle geben, die in den Foren-Regeln
nicht klar formuliert sind und/oder bei denen es eine andere Lösung erfordert.
Diese wird dann teamintern besprochen.

12.Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung der Allgemeinen Nutzungsbedingungen unwirksam oder in
Teilen unvollständig sein oder werden, so bleiben die übrigen Klauseln der
Allgemeinen Nutzungsbedingungen in ihrer Gültigkeit unberührt. Die unwirksame
Bestimmung gilt durch eine solche Bestimmung ersetzt, die dem Sinn und Zweck der
unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten
kommt. Gleiches gilt für etwaige Lücken in den Allgemeinen Nutzungsbedingungen.


Wir bitten Euch diese Foren-Regeln einzuhalten, eigentlich sollten sie
selbstverständlich sein.

» Datenschutzrichtlinie






© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin. phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting

web tracker